Logo

Spiel mir das Lied vom Tod (1968) - Zitate

Coverbild
  • "Vielleicht sind meine Waffen nicht so wirkungsvoll wie deine. Aber sie machen kleine nette Löcher. Und damit bin ich zufrieden."
  • "Cheyenne hatte Recht. Wenn man vier umgelegt hat, macht einem der Fünfte auch nichts aus."
  • "Wasser? Ja wissen sie, Wasser ist hier bei uns nicht besonders beliebt. Die Leute werden ganz nervös, wenn sie was davon hören." - "Sagen sie, waschen Sie sich nie?" - "Natürlich. Jeden Mittwoch." - "Ich will mich jetzt waschen und dazu braucht man jawohl Wasser, nicht?" - "Ja selbstverständlich. Ich hab nen Eimer, da haben sich erst drei Mann drin gewaschen. Und der letzte war 'n Prachtexemplar."
  • "Wozu hast du eigentlich das Messer da am Stiefel? Zum Brot schneiden?"
  • "Am Bahnhof waren drei Mäntel und in den drei Mänteln standen drei Männer und in den drei Männern waren drei Kugeln."
  • "Da existiert 'n Vertrag. Mit Stempeln und Unterschriften. N richtiges Dokument. Hab ich gesehn. Da sind ne menge Paragraphen drin. Einer davon besagt, dass McBain und seine Erben sämtliche Rechte an dem Land verlieren, wenn er es nicht schafft, einen Bahnhof zu bauen, bis die Eisenbahn hier ist."
  • "Ich hab ne merkwürdige Angewohnheit. Ich pass immer auf wenn ich mich rasiere."
  • "Soll ich einem Mann trauen, der sich 'n Gürtel umschnallt und ausserdem Hosenträger hat? Einem Mann, der noch nicht mal seiner eigenen Hose vertraut?"
  • "Ich könnte dich wie einen faulen Apfel zerquetschen."
  • "Irgendeiner wartet immer."
  • "Ich kann sogar bis sechs zählen - aber nur mit dieser Rechenmaschine hier!"
  • "Tausend mal Tausend" - "Das nennt man eine Million"
  • "Ist mein Kaffee fertig?" - "Das Wasser kocht schon."