Logo

Roter Drache (2002) - Zitate

Coverbild
  • "Die Amsel dämmert im Käfig dahin. Der Himmel sucht nach einem tieferen Sinn."
  • "Die Leichenteile sammelt er nicht." - "Warum behält er sie dann?" - "Er behält sie nicht. Er isst sie auf."
  • "Er ist tot." - "Woher wissen sie das?" - "Er hat sich das Gesicht weggeschossen. Ich habe es angefasst."
  • "Furcht ist der Preis für unsere Gabe."
  • "Haben sie schon mal Blut im Mondlicht gesehen, Will? Es kommt einem ganz schwarz vor."
  • "Jede rationale Gesellschaft würde mich entweder töten oder benutzen."
  • "Niemand der ihnen nahe steht, wird jemals sicher sein, Will."
  • "Öffnen Sie die Augen und sehen Sie mich an!" - "Nein!" - "Wenn Sie sie nicht freiwillig aufmachen, werde ich ihnen die Augenlider an die Stirn tackern!"
  • "Sie haben nicht den Wahnsinn angezogen, sondern einen Mann, der vom Wahnsinn beherrscht war."
  • "Sie werden dabei sein, wenn sich eine große Verwandlung ereignet. Aber Sie werden nichts davon erkennen. Sie sind nur der Schleim einer Nachgeburt."
  • "Sie werden mich mit Appellen an meine intellektuelle Eitelkeit nicht überreden können."
  • "Unsere Narben haben die Kraft uns daran zu erinnern das die Vergangenheit Realität ist."
  • "Verdammt! Mann, Sie müssen doch irgendeinen Tip haben. Sie haben ihn erwischt. Wie haben Sie das angestellt?" - "Er durfte mich dafür töten."
  • "Wir leben in einer primitiven Zeit, nicht wahr Will?"